Ihre Selbsthilfegruppen zum Thema Lymphkrankheiten in Thüringen

Lymphselbsthilfe Lipödem Lymphödem Lymphkrankheiten

Herzlich Willkommen beim Landesverband Lymphselbsthilfe Thüringen e.V.!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel der Aufklärung und Förderung von Menschen mit Krankheiten des Venen- und Lymphsystems. Besonderes Augenmerk liegt hierbei bei Betroffenen mit Ödemkrankheiten.

Der Hauptsitz unseres Vereins befindet sich in Erfurt, jedoch haben wir mehrere Selbsthilfegruppen verteilt in ganz Thüringen.

 

Sie möchten mehr erfahren? Sie sind herzlich zu unseren Treffen und Veranstaltungen eingeladen.

Unsere Vereinsgeschichte

Lymphselbsthilfe Lymphkrankheiten Lipödem Lymphödem

Unser Verein wurde 2006/2007 zunächst als erste "Selbsthilfegruppe für Venen und Lymphgefäße" in Erfurt gegründet. Seit dem haben wir 12 weitere Selbsthilfegruppen verteilt in ganz Thüringen bei ihrer Gründung unterstützt.

Am 09.09.2009 folgte unter dem Dachverband "Bundesverband Lymphselbsthilfe e.V." die Gründung des Landesverbandes "Lymphselbsthilfe Thüringen e.V.", damit waren wir der erste Landesverband zur Lymphselbsthilfe Deutschlands.

Als Nachfolge des damaligen Bundesverbandes Lymphselbsthilfe e.V. folgte am 10.03.2012 die Gründung des Bundesverband Lymphpatienten e.V. mit Sitz in Erfurt.

 

Wir sind für Sie da!

Lymphselbsthilfe Lymphkrankheiten Lipödem

Um unsere Ziele im Bereich der Förderung und vor allem der Aufklärung zu erreichen, bieten wir unter anderem Folgendes:

  • Erfahrungs- und Informationsaustausch mit Betroffenen, ihren Angehörigigen und an der Krankheit Interessierten
  • Vorträge
  • Schulungen
  • Tagungen
  • Lymphsymposien
  • regelmäßige Veranstaltungen (z.B. Lymphtage)
  • Besuche von Reha-Kliniken und medizinischen Versorgungsbetrieben
  • Unterstützung und Hilfestellung bei sozialen und rechtlichen Fragen

 

Des weiteren betreiben wir Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit Behörden, Ärzten, Sozialversicherungsträgern, Sanitätshäusern, Apothekern, medizinischen Versorgern und Anderen. Auch Unterstützen wir bestehende Schwerpunktpraxen zur Lymphologie oder helfen bei deren Errichtung.

Bildergalerie

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine!



PDF

Aktuelle Terminübersicht für das Jahr 2022


Woran erkenne ich eine Erkrankung der Lymph- und Venensysteme

Lymphödem - Das Krankheitsbild?

Was ist ein Lymphödem?

Das Lymphödem ist eine Krankheit des Lymphsystems und macht sich häufig - volkstümlich ausgedrückt - in "dicken Armen und Beinen" bemerkbar. Die wichtigste Aufgabe des menschlichen Lymphgefäßsystems besteht darin, Eiweißkörper abzutransportieren. Die aus dem Gewebe aufgenommene Flüssigkeit ist die Lymphe.

Wenn die Funktion des Lymphgefäßsystems gestört ist, bleibt die eiweißhaltige Gewebsflüssigkeit im Gewebe liegen. Es entsteht dann eine Schwellung - das Lymphödem. Diese Schwellung muss vermindert werden, damit nicht schlimmere gesundheitliche Beeinträchtigungen eintreten.

Wer bekommt ein Lymphödem?

Lymphödeme können durch angeborene Fehlbildungen des Lymphgefäßsystems (primäre Lymphödeme) und als Folge von chirurgischen Lymphgefäßschädigungen (Sekundäre Lymphödeme) entstehen. Zu Gefäßschädigungen kommt es z.B. im Rahmen von Krebsoperationen wie Brustkrebs, Melanom oder anderen. Im übrigen ist das Lymphödem in jedem Lebensalter, von Kleinkindern bis ins hohe Alter, zu beobachten.

Behandlung des Lymphödems

Da das Lymphödem auch gemeinsam mit anderen Erkrankungen wie z.B. der Venen, des Herzens, der Nieren, der Leber, der Schilddrüse und des Immunsystems sowie Krebserkrankungen auftreten kann, ist es notwendig, dass fachkundige Ärzte diese Erkrankung erkennen und nach Abklärung die notwendige Therapie einleiten. Die wissenschaftlich anerkannte Behandlung des Lymphödems besteht in der konservativen, komplexen physikalischen Entstauungstherapie (KPE).

Wir sagen Danke!

Wir bedanken uns für die finanzielle Förderung aus der Gemeinschaftsförderung der Krankenkassen Thüringen.

Für das Jahr 2020:

  • der Landesverband Lymphselbsthilfe Thüringen vom Vdek mit 1038,81€
  • die Selbsthilfegruppe "VENEN und Lympfgefäße Erfurt mit 1970,00€

Kommende Termine zu Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine für Messestände, Infostände und Veranstaltungen:

  • am 12. und 13. März 2022 sind wir auf der Gesundheitsmesse

 

Auch können Sie sich gern telefonisch über unsere Termine für Informationsstände, Seminare, Treffen für Selbsthilfegruppen u.v.m. erkunden.

Lymphselbsthilfe Thüringen e.V.

Hermann-Brill-Straße 119
99099 Erfurt

Telefon: 0172 / 36 49 036

https://www.lymphpatienten-thueringen.de

Impressum

Anfrage
  Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@lymphpatienten-thueringen.de widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Versand über das Kontaktformular grundsätzlich unsicher ist, da nicht alle Wege verschlüsselt werden können.

captcha
Datenschutz | Impressum